kurz notiert

Rewisa-Porträt im Naturschutzbund-Magazin. Download

 

Kärntner Saatbau reg.Gen.m.b.H

Die Kärntner Saatbau ist eine Genossenschaft, die seit über 50 Jahren erfolgreich landwirtschaftliches Saatgut (Getreide und Alternativen) erzeugt.

Ihr Anbauerfolg ist unsere Aufgabe!

Schon die Saatgutauswahl entscheidet über den Ernteerfolg. Alle Sorten, die in den Vertrieb kommen, wurden über mehrere Jahre getestet und geprüft und tragen den spezifischen Gegebenheiten des Bundeslandes Kärnten bzw. der wesentlichen österreichischen Agrargebiete Rechnung. Zusätzlich unterstützen wir unsere Kunden laufend durch neueste Erkenntnisse aus unseren unternehmenseigenen Forschungs- und Versuchstätigkeiten.

Höchstes Niveau für höchste Ansprüche!

Die Produktion von alpinen Wildpflanzen (Gräser, Kräuter und Leguminosen) ermöglicht der Kärntner Saatbau europaweite Begrünungserfolge, welche in alpinen Regionen vorher undenkbar erschienen. Seit 2005 werden auch heimische Wildpflanzen für Tieflagen produziert, seit 2011 zertifiziert durch REWISA. Diese können in Form von Mischungen für verschiedene Anwendungsbereiche oder als Einzelsaaten bezogen werden.
Daneben bietet die Kärntner Saatbau auch Rasenmischungen für den Garten- und Landschaftsbau sowie Kleinpackungen für den Handel an.

 

Vertrieb von Saatgut

 



Standort:
Kraßnigstrasse 45
9020 Klagenfurt
Kärnten

Tel. 0463/512208
Fax 0463/512208 85
office@saatbau.at

Ihr Ansprechpartner:
Herr Dipl.-Ing. (FH) Christian Tamegger

 



Website dieses Betriebes


www.saatbau.at