kurz notiert

Rewisa-Porträt im Naturschutzbund-Magazin. Download

 

Der Natur zur Seite stehen

Von Menschenhand angelegte, großflächige, eintönige und artenarme Landschaftsteile haben die ursprüngliche Vielfalt auf kleinflächige Inseln zurückgedrängt. Mit REWISA soll das jetzt anders werden.

 

Weiterlesen...

 

REWISA-Netzwerk

Auf Samengewinnung spezialisierte Landwirte, Gärtnereien und Baumschulen haben sich zu einem Verein zusammengetan.

Sie kooperieren eng mit landwirtschaftlichen Forschungsstellen, mit Botanikern und Ökologen aus dem universitären Bereich und mit den für Naturschutz Verantwortlichen der Länder.


Weiterlesen...

 

So regional wie möglich ...

ernten und wieder einbringen:
Für die REWISA-Zertifizierung wurde Österreich in zehn Großregionen unterteilt.

 

Mehr zum Thema...

 



Richtlinien

Als Download finden Sie hier die aktuellen Kriterien für das REWISA-Zertifikat im Detail:

 

Richtlinie Gräser u. Kräuter

Richtlinie Gehölze

 

Derzeit bietet REWISA

mit über 20 Betrieben
aus den Bundesländern Oberösterreich, Niederösterreich, Steiermark und Kärnten

- 800 Wildpflanzensamen
- 300 Wildpflanzen
- 100 Wildgehölze

für Private ebenso wie für Großprojekte

 

Zu den REWISA-Betrieben